Flexibler Familienplaner 2018 – gratis Druckvorlagen

 

Die Feiertage liegen hinter uns und es wird höchste Zeit sich ein wenig auf 2018 vorzubereiten.
Wie in jedem Jahr gibt es bei missmommypenny dazu kurz vor Jahresende wieder den flexiblen Familienplaner mit gratis Druckvorlagen. Ohne diesen Familienplaner würde ich im Laufe des Jahres vermutlich meinen Namen vergessen und wahnsinnig werden…

Der missmommypenny Familienplaner besteht aus vielen verschiedenen Druckvorlagen und beinhaltet 12 Monatsbögen, eine Wochenübersicht samt Prioritätentabelle, ein Tageskalenderblatt für die Tagesplanung mit kleinen Untertabellen für eine noch genauerer und individuellere Tagesplanung ( den mache ich an besonders vollen und chaotischen Tagen an denen viele Termine und to-do’s auf mich warten) , einer Memoliste, und einer Telefonlisten auf die die wichtigsten Telefonnummern kommen.

 

 

Für den Familienplaner eignet sich ein dünner Ringhefter und damit er auf dem Tisch auch noch hübsch aussieht, gibt es auch in diesem Jahr wieder tolle Cover gratis mit dazu.

 

 

Auf geht’s, hier kommen die Druckvorlagen:

Cover:

IMG_1210
IMG_1206
IMG_1207
IMG_1208
IMG_1209
IMG_1211
IMG_1212

 

 

Monatsbögen Druckvorlagen:

Januar 2018 –   A Januar 2018

Februar 2018 –   B Februar 2018

März 2018 –   C März 2018

April 2018 –    D April 2018

Mai 2018 –  E Mai 2018

Juni 2018 –   F Juni 2018

Juli 2018 –   G Juli 2018

August 2018 –   H August 2018

September 2018 –   I September 2018

Oktober 2018 –   J Oktober 2018

November 2018 –  November 2018

Dezember 2018 –   L Dezember 2018

 

Planer:

Wochenplan  –   Wochenplan blanko

Tagesplan –   Tagesplaner

Memo –    Memoblatt

Telefonnummern –    Wichtige Telefonnummern

 

So, der Planer steht und ich werde mich jetzt daran machen meine Pläne und Wünsche für 2018 einzutragen!

In diesem Sinne ein wunscherfüllendes 2018!

 

 

 

 

 

 

 

Vegetarischer Weihnachtsbraten

Ein Rezept für vegetarischen Braten

Vegetarischer Braten ohne Tofu

 

Vorgestern habe ich schon mal den vegetarischen Weihnachtsbraten ausprobiert, den ich mir für dieses Jahr ausprobiert und ein kleines Probeessen gemacht. Das Ergebnis war super und wenn dazu anstelle der Champignoncreme noch eine feine braune Sauce kommt, wird dieser vegetarische Weihnachtsbraten ’ne Wucht.

 

Rezept für vegetarischer Braten

 

Bei unserem Bioladen in der Nähe wurde neulich „vegetarischer Weihnachtsbraten“ beworben. Bei uns gibt es an Weihnachten manchmal Rouladen mit Rotkohl und Klößen und da mein Mann als Vegetarier dann immer nur mit der Soße auskommen muss, habe ich mir diesen „Braten“ mal angeschaut.
Ich habe nicht wirklich lange geschaut, denn schon der Anblick war ziemlich eklig.
Eine fest in Plastik eingeschweiste Seitanrolle, ihhhhh.

Sah schon so aus, als würde es mehr nach Plastik als nach Weihnachten schmecken…

Da ich die Idee „vegetarischer Weihnachtsbraten “ dennoch charmant fand und er sich sowohl in die vegetarischen Toscanabällchen als auch die Petersiliebuletten  reinlegt, habe ich selber einen kreiert und der geht so:

 

  • 4 Scheiben kleingeacktes Vollkornbrot ( muss nicht mehr ganz frisch sein )
  • 2 Eier
  • 1 EL Senf
  • 3 EL zerstoßene Mandelkerne
  • 3 EL gehakte Rosinen
  • 1 EL gehakte Kürbiskerne
  • 100 g gehobelten Edamerkäse
  • 1 gute Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Messerspitze Zimt
  • eine Prise Muskat

 

Vegetarischer Weihnachtsbraten - Rezept-2

 

Die Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen, in eine gut gefettete kleine Kastenform geben ( meine war 10 x 18 ) und bei 160 Grad ( Umluft) für etwa 50 -60 Minuten ausbacken.

 

Schnelles vegetarisches Weihnachtsrezept

 

Der „Braten“ wird oben ganz kross und ist innen herrlich fluffig weich und die Aromen von Rosine und Zimt schmecken fein durch. Bei unserem Probeessen hatte ich neben den kleinen Klößchen und Rotkohl eine Champignonrahmsauce gekocht. Das war lecker, aber noch besser wäre eine braune Rotweinsauce. Da sich die bei einem vegetarischen Braten ja leider so gar nicht gewinnen lässt, koche ich dafür einfach eine braune Sauce aus Fertigpulver ein und verfeiner diese dann mit einem Schuss Portwein und Sahne. Das Saucenpulver kaufe ich im Biomakrt, in der Hoffnung, dass nicht noch mehr „Schmotz“ drin ist, als nötig…

… allein die Hoffnung schmeckt schon besser 🙂

 

Rezept für vegetarischer Braten

 

So, Weihnachtsessen und Tischdeko steht. Jetzt fehlt nur noch der Rest 🙂

Ich wünsche Euch allen wunderschöne Feiertage mit mehr Freude als Stress und einen guten Rutsch in ein fröhliches Jahr 2018!

Cherio!

 

DIY Bastelgeschenke aus Kinderhand – für Oma, Opa & Co

Bastelidee für selbstgebastelte Geschenke von Kindern

Geschenke für Großeltern selber basteln

 

Für alle, die jetzt noch auf der Suche nach einer schnellen DIY Bastelidee aus Kinderhand sind, kommt hier was tolles!

 

gebastelte Geschenke von Kindern

 

Ein Potpourri aus den vergangenen Jahren und für jede Altersstufe ist etwas dabei, ha!

Hier geht’s zu den Links:

 

Tassen&Co bemalen

Laternen mit laminierten Blättern

Schokolollies

Tupfbilder

Kronkorkenschneemänner

Wanduhr mit Kinderzeichnungen

Weihnachtsbaumanhänger

Schlüsselkasten mit Handabdruckbild