Sommerlich leichter Nudelsalat

veganer Nudelsalat

Rezept für Nudelsalat mit Essig und Öl

 

Die Grillsaison hat begonnen und ein sommerlich leichter Nudelsalat sollte da auf keinen Fall fehlen! Das Rezept dazu gibt’s heute bei missmomypenny und den Genuss dann hoffentlich bei Euch…

 

Veganer Nudelsalat

 

Ich liebe Nudelsalat mit einem Dressing aus Essig und Öl und je feiner und erlesener die Zutaten sind, desto besser wird er.
Das Dressing ist bei diesem Rezept wirklich ganz leicht, so dass dem grandiosen Eigengeschmack der Kalamata Oliven und den weichen getrockneten Tomaten nichts mehr im Wege steht.
Man könnte natürlich auch getrocknete Tomaten in Öl nehmen, aber diese hier schmecken viel besser und reiner, da sie nicht schon in einer Marinade verpanscht wurden…

 

Rezepz mit Rapunzel-Produkten

 

Für den leichten Nudelsalat kommen für 4 Personen folgende Zutaten in den Einkaufskorb:

  • 300 g Kirschtomaten
  • 500 g Pasta
  • 20 – 50 g Pinienkerne
  • 1 Glas Kalamata Oliven ohne Stein
  • getrocknete Tomaten ( etwa 10 Stück )
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Hand voll frischem Basilikum
  • Balsamico Bianco und bestes Olivenöl

 

Die Nudeln in Salzwasser kochen und abkühlen lassen. Vor dem Abkühlen ein wenig Olivenöl darüber geben, damit die Nudeln nicht verkleben.

Die Kirschtomaten waschen und halbieren und die Zwiebeln in feine Ringe schneiden.
In einer Schüssel 5 EL Olivenöl, 2 EL Bianco, ein wenig Pfeffer, 1 Tl Salz mit den Zwiebeln und Tomaten vermengen.
Die Pinienkerne leicht rösten und mit den in kleine Stücke geschnittenen Tomaten, dem Basilikum und den Kalamata Olvien vermengen.
Je länger diese Mischung durchziehen kann, desto milder werden die Zwiebeln.
Wann immer es zeitlich passt, setzte ich diese Mischung schon am Vorabend an und am kommenden Tag kommen dann nur noch die Nudeln hinzu.

 

Sommerlich leichter Nudelsalat

 

Dieser sommerlich leichte Nudelsalat macht sich übrigens nicht nur auf dem Grillbuffet ganz hervorragend, sondern ist auch ohne weitere Beilagen ein super Sommerlunch.

In diesem Sinne, eine sommerliche Restwoche…

 

 

Kleine Malschule – Mimik

Verschiedene Gesichtsausdrücke zeichnen

Zeichenschule – Emotionen in der Gesichtsmimik

 

Neulich kam Nick zu mir und zeigte mir amüsiert diese Zeichnung und ich war hin und weg!

 

Kleine Malschule Mimik

 

So oft schon hatte ich den Satz gehört, dass man so viel von seinen Kindern lernen kann und Mütter begeistert davon erzählen hören. Meistens in Augenblicken, in denen hier Land unter war und ich das Gefühl hatte meinen eigenen Namen zu vergessen.
Aber nun, da meine drei Süßen größer werden und mich immer wieder mit so vielen tollen Ideen und Erkenntnissen überraschen, kann ich diesen Satz von Herzen unterschreiben. Was hab ich schon alles von diesen tollen Kindern lernen dürfen!

Ich war wirklich nie gut im Zeichnen und bis heute kann ich gerade mal so ein fröhliches und ein trauriges Gesicht zeichnen, damit komme ich dann aber auch schon an meine Grenzen.
Umso mehr hat es mich verblüfft, mit wie wenigen Strichen man so viele verschiedene Emotionen in Gesichter zeichnen kann, ist das nicht grandios?

Emotionen zeichnen
Nick war so lieb mir seine Zeichnung zu überlassen. Seitdem hängt sie über meinem Schreibtisch und ich muss immer wieder schmunzeln wenn ich darauf schaue.

Mamasein kann so toll sein!!!

In diesem Sinne, eine mit fröhlichen Emotionen gefüllte Restwoche!

Leichter Spargelsalat mit Tomaten

 

Endlich hat eine der schönsten Jahreszeiten überhaupt begonnen und eng mit dieser verbunden auch die Spargelzeit.
Ich liebe Spargel und je frischer er ist, desto besser. Auf unserem Wochenmarkt gibt es zur Zeit kein anderes Thema und es ist mir jedes Jahr eine große Freude zu beobachten, mit welcher Hingabe die Händler ihren besten Spargel anpreisen…

Am vergangenen Wochenende hatten wir einige Freunde zum Mittagessen zu Besuch und samt Kindern waren wir 14 Personen. Da kam natürlich Spargel auf den Tisch und zum Spargelsalat ( und für die Kids 🙂 ) gab’s köstliche, aber schnell zubereitete Zitronenspaghetti. Mhhh, mir läuft jetzt schon wieder das Wasser im Mund zusammen.

 

Leichter Spargelsalat mit Tomaten

 

Bei den Spaghetti nehme ich immer die Capellini Spaghetti, also Numero uno. Die sind hauchdünn und eignen sich auch zu Pesto&Co ganz fantastisch.

Für den Spargelsalat 500 g Spargel schälen, in ca. 4-5 cm lange Stücke schneiden und in einen Kochtopf mit 3 L Wasser geben. Das Wasser mit 1 El Salz, 1 TL Zucker und 1 EL hellem Essig würzen und den Spargel darin aufkochen.
Sobald der Spargel kocht, gieße ich ihn auch schon wieder ab und lasse ihn im Topf noch kurz ruhen.

 

Leichter Spargelsalat mit Tomaten

 

 

In einer weiteren Schüssel 5 EL leichtes Olivenöl, 3 EL Zitronenessig, eine kleingeschnittene Schalotte, 1 TL Ahornsirup und Pfeffer und Salz vermischen und 500g halbierte Cherrytomaten untermischen.
Den nun schon leicht abgekühlten Spargel vorsichtig unterheben und alles für 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Für sie Zitronenspaghetti lege ich Zitronenzesten von einer kleinen Biozitrone, eine zerkleinerte Knoblauchzehe und eine kleingeschnittene rote Chili in 5-6 EL bestes Olivenöl ein und lasse es darin mindestens 3 Stunden durchziehen. Dieses kommt dann zusammen mit frischem Parmesan über die heißen Capellini und verwandelt diese so schon in ein Gericht zum reinlegen….

 

Tomaten-Spargel-Salat

 

Am Samstag geht’s wieder auf den Markt und was dann marktfrisch in den Korb kommt, könnt Ihr Euch ja denken…

 

Tassen mit Keramikalstiften gestalten

Wer schon länger bei missmommypenny.de vorbeischaut, ist an der einen oder anderen Bastelei mit Fingerabdrücken sicher nicht vorbeigekommen.
Schon oft haben die Kids und ich unsere zahlreichen Omas, Opas, Onkel und Tanten mit dieser Art von Geschenken erfreut und wer hier noch auf der Suche nach Inspirationen zu diesem Thema ist, wird hier sicher fündig….

 

 

Bisher waren wir dafür immer extra in eines dieser Porzellanmalgeschäfte gegangen, in denen man die Rohlinge bemalt und sie dort dann gleich brennen lässt.
In Bastelforen hatte ich in letzter Zeit immer mal wieder gelesen, dass die Keramikmalfarben deutlich besser geworden sind und darum haben wir es kürzlich einfach mal ausprobiert.
Ich hatte vor gut 10 Jahren schon einmal eine Tasse zuhause gestaltet und das war leider komplett in die Hose gegangen. Die Farbe hatte damals beim Brennen im Ofen bereits von Farbintensität verloren und der Rest war dann im Geschirrspüler dahin…

Nun haben wir uns für Onkel Tills Geburtstag noch mal an eine Tasse gewagt und das Ergebnis war super!

 

 

Wir hatten sowohl Farbe im Töpfchen, als auch praktische Porzellanstifte. Das Bemalen mit den Stiften war für die Kinder viel leichter als mit dem Pinsel und so haben wir je eine Tasse mit Fingerabdrücken und eine im Freestyle gemacht.

Selbst Fingerabdrücke lassen sich mit den Stiftfarben ganz hervorragend auftragen. Man muss lediglich darauf achten, dass die Fingerspitzen vorher ein wenig angefeuchtet sind. So bleibt die Farbe auf der Haut und lässt sich dann ganz prima auf die Keramik drucken.
Die Stifte hatte ich kürzlich im Rahmen einer Bastel- und Geburtstags-Großbestellung online bei MIFUS.de bestellt (mehr dazu hier ).

 

 

In den kommenden Wochen werden wir uns an Blumenübertöpfe und Pflanzschalen wagen und das blumige Ergebnis gibt’s dann wieder hier bei missmommypenny.de.

In diesem Sinne, eine blumige Restwoche…

 

Warmer Schafskäse-Antipastisalat mit Austernpilzen oder Bresaola

Anstipasti als Salat zubereiten

Marinierte Austernpilze als Fleischersatz

 

Im Grunde genommen wäre es nicht wirklich abwegig sich vorzustellen, wie man im Mai an einem lauen Vorsommerabend auf dem blühenden Balkon sitzt, einen Aperol Spritz genießt und sich dazu ein paar köstliche Antipasti schmecken lässt.

In diesem Jahr ist es das leider schon. Sowohl der laue Vorsommerabend als auch der blühende Balkon lassen auf sich warten. Die Pflanzen sind genauso mickrig wie die Temperaturen und darum gab es an Stelle der kühlen Antipasti auf dem Balkon am Wochenende einen warmen Antipastisalat im Esszimmer!

 

 

Manche Dinge entstehen aus der „Not heraus“ oder sagen wir eher „aus den aktuellen Umständen heraus“. Von Not kann hier ja zum Glück wirklich keine Rede sein!
So hatte das schlechte Wetter also doch sein Gutes und das hier entstandene Gericht kann sich sehen lassen. Vielleicht sollte ich es in „warmer Schlechtwettersalat“ umtaufen, mal sehen, wie sich das in der Überschrift macht…

Den warmen Antipastisalat kann man sowohl in der vegetarischen Variante mit Austernpilzen, als auch mit Fleisch genießen. Ich habe bei meinem Salat anstelle der gebratenen Austernpilze einige Scheiben Bresaola-Schinken mit Rucola dazu genommen und es hat ganz fantastisch zueinander gepasst.

 

 

Die Austernpilze habe ich ähnlich wie bei der Polenta mit Austernpilzen ( mehr dazu hier ) vor dem Anbraten in Sojasoße mariniert.

Ansonsten kommt für 2 Portionen Antipastisalat mit Austernpilzen oder Bresaola folgendes in den Einkaufswagen:

  • je eine rote und eine gelbe Paprikaschote
  • eine Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 100 g Schafskäse
  • Austernpilze
  • 5 Scheiben Bresaola
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 kleine rote Zwiebel

Für die Marinade und das Dressing benötigt man Sojasauce, bestes Olivenöl, einen fruchtig leichten hellen Essig ( ich habe für diesen Salat den Minzessig von Hengstenberg genommen ) Senf, Ahornsirup, Gemüsebrühpulver, Pfeffer und Salz.

Das Gemüse waschen und in Stücke schneiden. Je nach Gusto können Größe und Schnittform hier ruhig variieren, schmecken tut’s am Ende zum Glück immer gut..
Wenn ich Gemüse einkaufe und verarbeite, mache ich oft gleich noch ein wenige mehr von allem und lege es dann für die Woche als Antipastigemüse ein. Der Aufwand ist gering und das Ergebnis dafür ’ne Wucht.

 

 

In diesem Fall habe ich also gleich noch Paprika und Zucchini im Ofen mitgebacken und diese dann als Anstipasti für die Woche im selben Dressing eingelegt.

Für den warmen Antipastisalat kommt die gewürfelte Aubergine in den Ofen und wird unter dem Grill bei 160 Grad für ca. 8 Minuten geröstet.
Diese Zeit nutze ich dann, um das Dressing vorzubereiten.
Für das Dressing – ohne Überschuss für weitere Antipasti – kommen 4 EL Olivenöl, 2 EL Essig, 1 EL Ahornsirup, 1 TL milder Senf, 1/2 TL Gemüsebrühpulver und ein wenig Pfeffer und Salz in ein Schraubglas.
Dressing lässt sich prima in größeren Mengen vorbereiten und hält im Kühlschrank gut eine Woche.

 

 

Die Auberginen aus dem Ofen nehmen, in eine Schüssel geben und das Dressing über die Auberginen gießen.
Die Austernpilze in hauchdünne Scheiben schneiden, mit 2-3 EL Soajasauce beträufeln und mindestens 10 Minuten darin durchziehen lassen. Danach werden die marinierten Austernpilze in einer Pfanne in bratgeeignetem Öl solange angebraten, bis sie anfangen kross zu werden.

 

 

Das restliche Gemüse wird zusammen mit dem Knoblauch und der gewürfelten Zwiebel in einer weiteren Pfanne kurz angebraten und dann mit etwa einem TL Essig abgelöscht. Noch in der Pfanne salzen und pfeffern und alles mit den Auberginen vermengen..
Auf die Teller geben, mit Austernpilzen oder Bresaola anrichten, den Schafskäse darüberstreuen und pfannenwarm genießen…

 

 

In diesem Sinne, eine hoffentlich bald warmwerdende Restwoche…

 

Gemalte Kinderbilder auf Stoff drucken

 

Neulich waren mein Großer und ich auf der Suche nach einer tollen Geschenkidee für Papa und zum Glück hatten wir mal wieder einen Geistesbitz:

 

 

Mein Mann liebt die Zeichnungen von Nick und auf der Suche nach einer Idee, eine seiner neusten Zeichnungen für Papa in Szene zu setzten, kam uns die Idee, das Bild auf Stoff zu drucken.
Ich habe das schon ein paar mal mit Taufsprüchen gemacht und diese dann eingerahmt, aber das hier war mal was Neues!

Mehr zum Thema Stoff bedrucken und den Taufsprüchen gibt’s hier:

 

Stoff lässt sich in jedem Tintenstrahldrucker bedrucken, wenn man ihn vorher auf ein festes Stück Papier aufbügelt.
In diesem Fall haben wir ihn sogar nur mit einem Stück Bügelsaumband auf das Papier gebügelt.
Dabei kann es dazu kommen, dass kleine Papierreste auf der Rückseite des Stoffes kleben bleiben. In diesem Fall kein Problem, da die Rückseite vom bedruckten Stoff eh auf der Tasche verschwindet. Ansonsten bügelt man ihn komplett auf Flies auf, also so, wie ich es im oben verlinkten Artikel gemacht habe…

 

 

Vor dem Bedrucken wird der zu bedruckende Stoff auf A4 – Größe zurechtgeschnitten und bekommt je oben und unten einen Streifen Bügelflies aufgebügelt.
Sobald die Streifen aufgebügelt sind, entfernt man das Schutzpapier auf den Streifen und legt das Papier auf den Stoff. Nun „verbügelt“ man Papier und Stoff miteinander und schneidet am Ende noch mögliche Fransen ab.

 

 

Das Stoffpapier wird mit der Stoffseite nach unten in den Drucker gelegt ( wobei das von Drucker zu Drucker unterschiedlich sein kann ) und schwupps kann man die Vorlage auf den Stoff drucken.
In unserem Fall haben wir ihn über die Kopierfunktion beim Drucker bedruckt.

 

 

Hier sieht man links das Original und rechts den bedruckten Stoff.

Seitdem Nick seine Begeisterung für’s Nähen entdeckt hat, sitzt er häufiger an meiner neuen Maschine als ich und so war es ein leichtes für ihn, eine coole Einkaufstasche für den Papa zu nähen.
Für das Aufnähen des Bildes hat er sich noch einen schönen Zierstich ausgesucht und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

 

 

Papa war happy, Sohnemann war happy und nun drücken wir die Daumen, dass er mit der Tasche nicht in den Regen kommt. Bei Tintenstrahl wäre das doch eher ungünstig, oder?

In diesem Sinne, ein sonniges Wochenende!

Wasserhähne & Armaturen vom Kalk befreien

Wasserhähne richtig reinigen

Reinigungstipp bei verkalkten Armaturen

 

Es gibt glaube ich kaum eine Region in Deutschland, die kalkhaltigeres Wasser als Berlin hat und selbst innerhalb Berlins gibt es da noch Unterschiede.
Bei uns hier mitten in der City, ist es besonders schlimm. An manchen Tagen bleibt auf den frisch abgewischten Flächen ein feiner Film aus Kalk liegen, was sich bei meinen dunklen Arbeitsflächen in der Küche natürlich besonders hübsch macht 🙁 !

Dass die Armaturen und Waschbecken im Bad innerhalb kürzester Zeit aussehen, als hätten sie seit Wochen keine Reinigung erlebt, könnt Ihr euch sicher gut vorstellen…

Irgendwann hatte ich ein einer Zeitung mal diesen coolen Trick gesehen und nachdem sich neulich mal wieder kein warmes Wasser aus den Leitungen bequmen wollte ( was daran lag, dass der Wasserdruck Dank des Kalks am Wasserhahn mal wieder so gering war ), habe ich es ausprobiert.

Einfach – schnell – erfolgreich – Meine Attribute der Wahl!!! Ha!

 

 

Es hat wunderbar funktioniert und nun haben wir wieder strahlende – und vor allem kalkbefreite – Armaturen. Juhuuuu!

Zum Entkalken der Wasserhähne einfach einen Luftballon mit leicht verdünnter Essigessenz befüllen und dann über den Wasserhahn stülpen.
Es empfiehlt sich, den Ballon vor dem Befüllen einmal aufzupusten, dadurch wird er weicher und flexibler. Ich habe die Ballons für gut eine Stunde über den Wasserhähnen hängen lassen und danach ließ sich der noch nicht gelöste Kalk super mit einem Schwamm entfernen.

 

 

Das Wasser läuft nun wieder in kalt und warm durch strahlende Wasserhähne und heute Abend kommt der Essig mit noch größerer Wertschätzung über unseren Salat!

In diesem Sinne, ein strahlendes Wochenende…

Vom Pappordner zum Penthouse

Günstiges Barbiehaus / Puppenhaus günstig selber bauen

Bauanleitung Barbiehaus / Puppenhaus Tutorial DIY

Meine kleine Lil hat sich zu ihrem letzten Geburtstag ein Barbiehaus gewünscht und diesem Wunsch bin ich natürlich von Herzen gern nachgekommen.
Wie bei einem echten Hausbau gab es auch hier einige „knifflige Umstände“, die unbedingt berücksichtigt werden mussten und ich bin froh, dass das Ergebnis so toll geworden ist.
Platz ist bei uns zuhause leider Mangelware und wenn man sich das eh schon kleine Zimmer dann auch noch teilen muss, braucht es ein paar gute Tricks, um alles unterzubringen.

 

Platzsparendes kleines Barbiehaus

 

Bei diesem Barbiehaus ist das Thema Platz zum Glück kein Problem, da es sich zum einen super klein in einer Box zusammenpacken lässt und zum anderen ruckizucki auf und abgebaut werden kann.
Und mal ehrlich, das Auf-und Abbauen ist doch eigentlich das Schönste beim Spielen…♡
Das komplette Haus passt mit allen Möbeln ( außer dem Sofa ) locker in eine große Click und Store Ablagebox und die gibt es natürlich auch in PINK, ha!

 

Bauanleitung Puppenhaus , Kleines Barbiehaus

 

Das Barbiehaus besteht aus vier simplen Ringordnern von Leitz. Vom Pappordner zum Penthouse also!
Die Ordner gibt es dort in den tollsten Barbiefarben. Pink, lila, knallgrün, einfach fantastisch.
Alles in allem kostet dieses selbstgebaute Barbiehaus unter 20 Euro und da es ebenerdig aufgestellt und bespielt werden kann, ist es eigentlich viel praktischer als die hohen Turmhäuser, die es zu kaufen gibt. Die wenigen nicht gebastelten Möbel hatte ich noch aus meiner Barbiezeit und die restlichen Möbel habe ich aus leeren Pappschachteln gebastelt.

Aufgestellt werden kann das DIY Puppenhaus sowohl so:

 

Puppenhaus - Barbiehaus selber bauen..-3

 

…als auch so:

 

Barbiehaus auf kleinem Raum

 

Bei der Aufteilung der Zimmer sind einem keine Grenzen gesetzt und ich habe jetzt schon wieder Kopfkino, was man noch alles an Räumen dazu bauen könnte. Weihnachten ist also schon mal abgedeckt :-)!

So, jetzt habe ich aber genug geschwärmt, hier kommt die Bauanleitung:

Damit aus einem Ordner ein gemütliches Zimmer werden kann, kommt zuerst ein wenig Farbe an die Wand.
In diesem Fall Musterpapier, einfarbige Pappe mit Maskingtape als Bordüre oder schönes Geschenkpapier.

 

kleines platzsparendes Barbiehaus

 

Puppenhaus - Barbiehaus selber bauen

 

 

Die Möbel habe ich einfach aus verschiedenen Möbelkatalogen ausgeschnitten und aufgeklebt und wenn ihr bisher dachtet, dass Barbie so viele Pflanzen im Zimmer rumstehen hat, weil sie die Flora und Fauna so liebt, dann muss ich die Gute jetzt leider outen. Nein, es ist ganz anders: Barbie hat nur so viele Pflanzen rumstehen, weil man sonst die Preise auf den Möbeln sehen würde.
Die Wahrheit ist manchmal wirklich bitter…

Puppenhaus - Barbiehaus selber bauen..-3

 

Für die Fensterscheiben habe ich alte Sushiboxen zerschnitten und ebenfalls Katalogbilder mit schönen Außenansichten dahinter geklebt.
Die Fensterrahmen sind aus Maskingtapestreifen und passen so super zur Bordüre.

 

Bastelidee Barbie

 

Nun war noch die Ordnermechanik im Weg, also diese silbernen Ringspanndinger.
Die habe ich einfach hinter einer Art Dekovorhang versteckt. Meine Oma hatte das damals an jeder Tür, so fluffigige Vorhänge, mit rosa Schleifen und Bommeln. Was habe ich die als Kind geliebt!
Ringordner recykeln

 

Zum Verkleiden der Ordnermechanik wird ein Pappstück in der Länge der Ordnerhöhe zugeschnitten und mit der „Tapete“ bezogen. Danach schiebt man es von unten durch die Ringe durch und legt den Stoff darüber. Wenn man darauf achtet, dass dieses Pappstück etwa einen cm dick ist, hält es von alleine zwischen dem Hebel der Ordnermechanik und den Ringbögen. Der Stoff wird je unten und oben mit einer Schleife an der Pappleiste befestigt und weg ist die uncharmante Ordnermechanik…

 

Barbiemöbel und Puppenmöbel bauen

 

Barbies Bett ist ein ebenfalls sehr platzsparendes Klappbett. Es besteht aus einer mit Stoff bezogenen Pappe, welche ich mit Panzertape noch ein wenig verstärkt habe. Auf dem mittleren Bild oben erkennt man eine kleine Plastikschiene, die ich an die Wand geklebt habe. Dort wird das Kopfende vom Bett eingesteckt. Das Fußende ruht auf einer Fußbank, die nichts anderes als eine leere Teeschachtel ist. Damit diese noch mehr Stabilität bekommt, habe ich sie mit Papier ausgefüllt, mit Tape zugeklebt und später noch rosa beklebt.

 

Kleiderschrank für Barbie basteln

 

Für den Kleiderschrank habe ich ebenfalls eine leere Pappschachtel mit Papier beklebt und in das Innere dann einen Kleiderschrank aus dem Katalog geklebt.
Die Zierleisten am Kleiderschrank sind aus Maskingtape.

 

Tutorial Barbiehaus

 

Barbies Badezimmer hat mir anfangs ein wenig Kopfzerbrechen beschert, aber dann kam eins zum anderen und nun ist es das schönste und gleichzeitig simpelste Zimmer im Haus.
Die Duschkabine ist eine ausgediente Schampusschachtel ( Barbie duscht bei uns also in Champagner 🙂 ) und der Waschtisch besteht aus einer ausgedienten Geschenkschachtel.
Das Waschbecken habe ich aus einem der kleinen Döschen gebastelt, die ich im Winter für meinen DIY Lipbalm bestellt hatte ( mehr zum DIY Lippenbalsam hier ).
Der goldene Wäschekorb in der Ecke ist ebenfalls eine ausgediente Geschenkschachtel gewesen…

 

Badezimmer für Barbie bauen

 

Die Küche war basteltechnisch mein absoluter Lieblingsraum. So viel Platz für coole Ideen!

 

Vom Pappordner zum Penthouse für Barbie

 

Im Grunde genommen habe ich hier drei verschiedene Ikeaküchen verbaut und der Tisch mit dem Waschbecken ist ebenfalls eine beklebte Teepackung. Es reicht vollkommen aus, wenn ein bis zwei Module pro Zimmer real, also nicht nur aufgeklebt sind und schon so ein kleines Regal wie über dem Küchenfenster macht optisch jede Menge her…

Meine Schwester hatte mir in meiner Kindheit mal aus Fimoknete Speisen für Barbie gebastelt und nun haben sie in dieser Küche einen neuen Platz gefunden. Unglaublich, wie lange die sich gehalten haben, oder?
Die sind ja nun auch schon locker über 30 Jahre alt!!!

 

Barbieaccesoires mit Fimo basteln

 

Den Küchentisch habe ich übrigens aus dem Deckel der Geschenkbox gebaut, aus der im Badezimmer der Waschtisch entstanden ist.

 

zusammenklappbares Barbiehaus / Puppenhaus

 

Diesen habe ich dann noch mit einem karierten Stück Stoff bezogen und mit Hilfe von Klebeklett an einem ausgedienten Senfglas befestigt. Den Deckel des Glases kann man nach wie vor öffnen und so all die Küchenkleinteile im Glas verstauen. Super chic und super praktisch!

 

Barbiehaus bauen / Puppenhaus DIY

 

Der Bilderrahmen über Barbies Bett ist so ein kleines Ding aus dem Euroshop. Die Glasscheibe habe ich zur Sicherheit mit transparenter Klebefolie überzogen. Ein weiteres tolles Highlite ist, dass man das Bild im Rahmen immer wieder wechseln kann.

 

Leitzordner DIY Idee

 

Der innenarchitektonischen Freiheit sind bei diesem Haus ja keine Grenzen gesetzt. Wohnküche, offenes Bad zum Schlafzimmer, alles ist möglich!

Wenn das im echten Leben mal so einfach wäre…

 

Puppenhaus - Barbiehaus selber bauen..-3

 

Wir lieben unser neues Barbiehaus und selbst die Jungs spielen begeistert damit.
O.k. ich will ehrlich sein, sobald die Jungs mitspielen, muss Barbie wieder Captain America heiraten. Dann kommt ActionMan die alte Rakete und stänkert ein bisschen bei der Hochzeitsfeier rum, woraufhin meistens die Fetzten fliegen und Barbies Freundin Theresa Schutz bei Finn von StarWars sucht, aber das ist jetzt wirklich ein anderes Thema.
So ist das wohl, wenn Jungs und Mädchen gemeinsam aufwachsen und es würde mich nicht überraschen, wenn Barbie demnächst wie im Film mit Hulk durchbrennt…

In diesem Sinne, eine filmreife Restwoche…

 

Ein spontaner Besuch im PLAYMOBIL-FunPark bei Nürnberg

 

Reisebericht PLAYMOBIL-FunPark

Mit Kindern in den PLAYMOBIL-FunPark

 

Nun ist schon wieder einige Zeit ins Land gegangen und ich weiß gar nicht, wo die Tage bleiben, aber ich wollte Euch unbedingt noch von unserem tollen Tag im PLAYMOBIL-FunPark berichten.

 

 

Da mein Mann in den vergangenen Herbstferien leider selber so viele Termine hatte, war es uns nicht möglich einige Tage am Stück zu verreisen. Da wir gerne dennoch etwas schönes mit einem Hauch von Urlaubsfeeling machen wollten, haben wir die Kids kurzerhand mit einem Wochenende im PLAYMOBIL-FunPark überrascht.

Und: es war ein Kracher!

Wir lieben diesen Park!
Zum einen, weil er wunderschön angelegt ist und zu keiner Jahreszeit überlaufen wirkt, zum anderen, weil man selbst mit 3 Kindern kein Vermögen aufbringen muss, um dort einen tollen Tag zu verbringen.

Der Eintritt ist mit 11 Euro ( Hauptsaison ) pro Tag und Person wirklich moderat und beinhaltet – bis auf ganz wenige Ausnahmen – alle Attraktionen im Park.

Da ich niemand bin, der im Urlaub gerne Stüllchen schmiert und schwere Rucksäcke mitschleppt, haben wir uns auch bei diesem Besuch wieder über das gute und vor allem bezahlbare Essen dort gefreut. Zu jedem Menü gibt es diese tollen Becher und wir haben hier schon eine ganze Batterie davon im Schrank…

 

 

Es gibt verschiedene Restaurants und kleine Snacklokale, die im gesamten Park verteilt sind.
Wer möchte, kann aber gerne auch einen Rucksack mit hineinnehmen und diesen dann kostenfrei in eines der Schließfächer im HOB -Center ( Hauptcenter ) einschließen.

Sogar die Toiletten im FunPark sind chic und ganz auf Familien mit Kindern ausgelegt! Und das soll was heißen…

Die Zwillis hatten wir in diesem Jahr das erste Mal dabei und sie hatten einen Riesenspaß!

Wir hatten das große Glück, einen der letzten schönen Herbsttage zu erwischen und haben den Vormittag damit verbracht, eine Themenwelt nach der anderen begeistert zu entdecken, zu erklettern, und zu „errudern“.
Der Außenbereich ist mit so viel Liebe zum Detail gestaltet, dass wir bei jedem unserer Besuche immer wieder neue  tolle Dinge entdecken, die wir noch nicht kennen.
Neben all den verschiedenen Themenwelten wie Ritter, Wilder Westen, Polizei und Dschungel, gibt es jede Menge Spielplätze und Bänke zum Ausruhen ( endlich hat auch mal jemand an die Eltern gedacht 🙂 ).

 

 

Zur Polizeistation gehört unter anderem auch ein fantastischer Kettcarparcour und auch dieser ist mit unglaublich viel Liebe zum Detail gestaltet…
Ich konnte meinen Mann nur schwer davon überzeugen, nicht auch eine Runde dort zu drehen. Da erwacht dann doch wieder das Kind im Manne! 🙂

Ganz toll ist auch der Wasserbereich, in dem sämtliche Boote und Wasserfahrzeuge ausprobiert und bespielt werden können. Die Kids stehen ewig an diesen Wasserbecken und wenn’s ganz schlimm wird, stehen einem danach Wäschetrockner im HOB-Center zur Verfügung 🙂 …wenn da mal nicht ’ne Mama die Planerin vom Park war… 🙂

 

 

Im Wilden Westen können die Kids fleißig Diamanten schürfen. Zwischen Goldminen und Saloons liegt eine Sandgrube, in der lauter kleine Edelsteine und Goldstückchen vergraben sind. Während unsere Kids eifrig auf Schatzsuche waren, haben mein Mann und ich genüsslich einen Cappuccino in der wärmenden Herbstsonne genossen…

 

 

Nach dem Mittagessen sind wir dann ins HOB-Center gegangen. Ein riesengroßer, lichtdurchfluteter Innenbereich, in dem alle derzeit aktuellen Spielwelten aufgebaut sind.
Neben den Spielwelten bietet auch dieser einen Indoorspielplatz mit reichlich Klettermöglichkeiten und anderen tollen Attraktionen wie Kinderschminken, Kinderdisco&Co.

 

 

Für einen Euro können sich die Kinder an dieser Station z.B. Playmomännchen selber zusammensetzten und als Souvenir mit heim nehmen.

 

 

Verlassen tut man den Park über einen Megaplaymostore mit super Angeboten. Hier decke ich mich gerne für Kindergeburtstage ein und unsere Drei durften sich zur Feier des Tages natürlich auch noch was Kleines aussuchen…
Was für eine Tag, juhuuu!

 

 

Übernachtet haben wir in diesem Jahr in Fürth, keine 20 Minuten vom Park entfernt und da wir natürlich auch bei diesem Besuch wieder den goldenen Ring am Brunnen in Nürnberg gedreht haben, war es sicher nicht der letzte Besuch im PLAYMOBIL-FunPark…

 

Vegetarische Bolognese

Neulich bin ich in unserem Supermarkt das erste Mal über Sojaschnetzel gestolpert und habe sie direkt mitgenommen.
Bisher hatte ich „vegetarische Bolognese“ ( ich weiß, schon wieder so ein Mogelname! ) immer mit kleingehäckselten Champignons und Möhren gemacht, aber so richtig wollte der würzig-scharfe Fleischgeschmack da nicht aufkommen. Die Konsistenz ist eben doch eine andere.

Sojaschnetzel zubereiten

Sojaschnetzel sind kleine Krümel aus getrocknetem Soja, die größten in der Tüte sind nicht größer als kleine Erbsen. Vor dem Anbraten weicht man sie kurz in lauwarmem Wasser oder Brühe auf und brät sie dann wie Hackfleisch mit Zwiebeln, Knoblauch&Co an.
Die Sauce war ’ne Wucht und kommt einer echten Fleischbolognese sehr nah. Meine Kids haben’s anfangs nicht mal gemerkt und die sind alle drei keine Sojafans…

Vegetarische Bolognese mit Soajschnetzel kochen

Für die vegetarische Bolognese alla missmommypenny kommt für 4 Personen Folgendes in den Einkaufswagen:

  • Tomatenmark ( ich nehme dafür am liebsten dieses Trio von Oro di Parma, also Tomatenmark mit Basilikum, mit Chili und das pure… )
  • Ahornsirup
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 große rote Zwiebel
  • 1 milde Chilischote
  • Variationen vom Tomatenmark ( z.B. von Oro di Parma )
  • 1 Büchse Tomaten in Stücken
  • 100 g frischer Parmesan
  • Pasta nach Gusto
  • 1 Tüte Sojaschnetzel
  • 1 Mohrrübe

 

Fleischersatz in der Bolognese - Sojaschnetztel

1 Tasse Sojaschnetzel für ca. 10 Minuten in lauwarmem Wasser einweichen und in dieser Zeit Zwiebel, Knoblauch und Chili in einem Topf in bratgeeignetem Öl anbraten und salzen. Die eingeweichten Sojakrümel abgießen und zum Anbraten mit in den Topf geben. Ich brate sie so lange an, bis sie schön knusprig braun sind. Das dauert etwas länger als beim Hackfleisch, aber nach 10-12 Minütchen sollten sie knusprig sein.

Nun gebe ich je 2 El vom Tomatenmark mit Basilikum und dem puren zum Anbraten mit in den Topf. Das scharfe Tomatenmark von Oro di Parma ist wirklich scharf, da nehme ich gerade mal einen reichlichen Teelöffel und der hat es schon ordentlich in sich!

Zusätzlich zu den drei Tomatenmarksorten kommt noch die geraspelte Möhre mit zum Anbraten in den Topf und wenn alles schön miteinander vermengt ist, gebe ich die Tomaten in Stücken hinzu.
Die Dose von den Tomatenstücken fülle ich mit Wasser bis oben hin auf und gebe es ebenfalls zum Einkochen mit in die Soße.

Damit sich der Geschmack aus den verschiedenen Tomatenmarksorten nun richtig schön entfalten kann, lasse ich die Soße für weitere 15 Minuten schön langsam vor sich hin köcheln und schmecke sie ganz zum Schluss mit 1-2 EL Ahornsirup & Salz ab.

Bei der Bolognese ist es wie bei den meisten Soßen und Suppen, am 2. Tag schmeckt sie noch viel besser…
…leider erlebt sie den bei uns aber nur ganz selten…

In diesem Sinne, eine erlebnisreiche Restwoche…