Spaghettikürbis

 

Es ist wieder Kürbiszeit!

Was mir im Sommer die Erdbeeren sind, sind mir im Herbst die Kürbisse. Überall leuchten sie einem jetzt entgegen und ich freue mich auf viele tolle Kürbisköstlichkeiten!
Spaghettikürbis ist eine davon.

 

Spaghettikürbis_0131
Als ich das erste Mal ein Foto von einem zubereiteten Spaghettikürbis gesehen habe, konnte ich mir kaum vorstellen, dass das Fruchtfleisch tatsächlich wie Spaghetti auseinanderfallen würde, aber so ist es. Dabei bleibt es bissfest und man kann es wie Spaghetti mit der Gabel aufdrehen, sensationell.

Alle diejenigen, die sich bewusst kohlenhydratarm ernähren, können sich daran erfreuen, dass dieser Kürbis kaum welche hat. Auf jeden Fall weniger als echte Spaghetti! 🙂

 

Spaghettikürbis_0128
Ein Kürbis reicht locker für zwei erwachsene Personen, wir essen einen zu fünft.

Folgende Zutaten werden benötigt:

  • 1 Spaghettikürbis
  • 1 Becher Sahne
  • 2 Tassen Milch
  • Brühpulver
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • bestes Olivenöl
  • 1 TL Butter
  • 2 TL italienische TK-Kräuter
  • 1 Tasse geriebenen Parmesan
  • Chiliflocken aus der Gewürzmühle
  • Salz & Pfeffer

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen und eine Auflaufform mit Backpapier auslegen.

Den Spaghettikürbis der Länge nach aufschneiden und entkernen, und fest in die Auflaufform stellen.

In einem Kochtopf die in Salz zerdrückte Knoblauchzehe (dann ist der Knoblauchnachgeschmack nach dem Essen nicht so intensiv) und die gewürfelte rote Zwiebel in der Butter anbraten und mit der Sahne ablöschen.
Milch, Brühpulver, Kräuter und Chiliflocken dazugeben und 3 Minuten köcheln lassen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Kürbishälften dann damit bis zum oberen Rand befüllen.

Großzügig mit dem gerieben Parmesan bestreuen und für ca. 40 Minuten in den Backofen geben.

Den Spaghettikürbis nach dem Backen noch etwa 5 Minuten ruhen lassen und dann in einem tiefen Teller servieren.
Das Fruchtfleisch lässt sich mit einer Gabel und einem Löffel jetzt ganz toll ablösen und vermengt sich so noch weiter mit der köstlichen Sauce. Mhhhhhhh……

 

Spaghettikürbis_0130
Morgen gibt’s Spaghettikürbis!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.