Weihnachtsbaumschmuck selber machen

Weihnachtsanhänger mit Kindern basteln

Günstigen Weihnachtsbaumschmuck selber basteln

 

Günstige Anhänger für den Weihnachtsbaum mit Kindern basteln

 

Nun ist es so weit, die Weihnachtszeit hat begonnen. Der Totensonntag liegt hinter uns und wir dürfen uns ganz genüsslich dieser wunderschönen Zeit verschreiben.
Juhuuu!

Unsere Kinder reden schon seit Wochen von nichts anderem mehr. Welche Kekse wir backen sollen, die Frage ob der kleine Weihnachtself wohl auch in diesem Jahr wieder kommen wird ( mehr zu dieser Tradition hier ), wann wir endlich die Kiste mit den Weihnachtsbüchern aus dem Schrank holen, die WUNSCHZETTEL, ohh, die Planungen laufen auf Hochtouren.

Für dieses Jahr haben wir uns vorgenommen, Weihnachtsbaumanhänger selber zu basteln und  darum habe ich mit Nick neulich schon mal ein paar Prototypen gebastelt. Sie sind so hübsch geworden, dass wir beschlossen haben, sie zur Zierde schon mal an die Geschenke außen ran zu hängen. Im vergangenen Jahr hatte ich alle Geschenke wie Päckchen verpackt und so sah es in der Adventszeit in unserem Wohnzimmer ein wenig wie im weihnachtlichen Postamt aus ( mehr dazu hier ).

 

Geschenke wie Postpakete verzieren

 

So hatte ich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.
Zum einen sah es herrlich weihnachtlich aus und zum andern musste ich mir keinen Kopf darüber machen, an welchem kindersicheren Ort ich die unverpackten Geschenke verstecken könnte.
Wenn‘s darum geht einem Geschenk auf die Schliche zu kommen, können sogar unsere Jungs, die ihre Socken sonst nicht mal finden, wenn sie direkt davor stehen ( Männerproblem ?!? ), zu wahren Detektiven werden.

In diesem Jahr werden die zahlreichen Geschenke, die sich im Laufe der Adventszeit auf unserer Anrichte im Wohnzimmer sammeln werden also mit selbst gemachten Weihnachtsbaumornamenten geschmückt sein und es wird funkeln und glitzern.

Nun aber zu den Anhängern…

 

Mit Kindern für Weihnachten basteln, Bastelidee

 

Alle Anhänger lasse, sich ziemlich einfach basteln und können -sofern die Kleinen Spaß daran haben – auch schon von ganz kleinen Kids gebastelt werden.

Beginnen wir mit dem Schleifenbandtannenbaum:

 

Weihnachtsbaumschmuck selber machen

 

Um einen Weihnachtsbaum aus Schleifenband zu basteln, benötigt man pro Weihnachtsbaumanhänger:

  • einen kleinen Zweig von ca. 12-15 cm Länge
  • Schleifenband in verschiednen Farben und Breiten ( mein breitestes Band war 3 cm breit )
  • ein Band zum Aufhängen des Ornamentes

Die Bänder wie auf dem oberen Foto mit je einem Konten pro Band um den kleinen Zweig knoten und dann die Schleifenbänder von unten noch oben schmaler werdend abschneiden.
Nun fehlt nur noch das Band zum Aufhängen des Ornamentes, welches an der Weihnachtsbaumspitze angeknotet wird.
Je mehr Draht in den Schleifenbändern ist, desto stabiler und schöner wird das Bäumchen, weil die Bänder nicht herunterhängen, sondern da bleiben, wo sie als Äste hingehören… 🙂

 

Weihnachtsbaumschmuck selber machen

 

Weiter geht’s mit den Fingerabdruckelchen. Die sind auch niedlich und eine schöne Bastelidee für ganz kleine Kids.

 

Weihnachtsbaumschmuck selber machen

 

Hier muss ich glaube ich gar nicht viel erklären, die Fotos sprechen für sich…

Pro Elchanhänger benötigt man:

  • eine rote rund ausgeschnittene Pappe mit einem Durchmesser von ca. 12 cm
  • ein Spitzenuntersetzter aus Papier ( die gibt’s in vielen Farben im 1 Euro-Shop )
  • ein Schleifenband von etwa 20 cm Länge
  • 1 Blatt weißes Papier
  • 1 kleine rote Filzbommel
  • Stifte, Tusche und Kleber

 

Weihnachtsbaumschmuck selber machen

 

Zum Aufzeichnen der Kreise nehmen wir gerne Schüsseln oder Becher. Man könnte natürlich auch ganz professionell einen Zirkel nehmen, aber so geht’s schneller und für die Kinder ist es leichter.
Let’s Spimlify!!! 🙂

Alle Kreise aufzeichnen,  ausschneiden und aufeinander kleben und den Fingerabdruck mit brauner Tusche aufdrücken.

Weihnachtsanhänger mit Fingerabdrücken

 

Nun fehlen dem Elch nur noch Geweih, Gesicht und die obligatorische rote Bommelnase und schon ist der Anhänger fertig.
Na gut, noch nicht ganz, das Aufhängebändchen fehlt noch, aber dann!

 

Spiralweihnachtsbaum basteln

 

Da wir gerade bei Pappanhängern sind, machen wir da auch gleich weiter und zwar mit dem Spiralbäumchen.
Hier brauchen kleine Kinder auf jeden Fall ein wenig Hilfe. Unser Neunjähriger konnte sie schon aus der freien Hand schneiden, aber für kleinere Kinder ist das sicher noch ein wenig zu schwer.

Weihnachtsbaumschmuck selber machen

 

Alles was man hierfür benötigt, ist ein Stück grünes Papier, eine Schere, Flüssigkleber, Glitzer, zwei Perlen und ein Bändchen als Aufhänger.
Die Spirale ausschneiden, Flüssigkleberpunkte in regelmäßigen Abständen aufbringen und dann mit Glitzer betreuen.

 

Weihnachtsbaumschmuck selber machen

 

Bastelidee Weihnachtsbaumschmuck selber machen

 

Damit das Bändchen besser in dem Spiralbaum hält, kommen je unterhalb und oberhalb der Tannenbaumspitze eine Perle an das Aufhängebändchen.

Las but not least haben Lil und ich noch funkelnde Perlenanhänger gebastelt.
Die werden im Baum wunderschön aussehen, weil sie das Licht ganz toll spiegeln und so schön glitzern…

 

Perlenornament für den Weihnachtsbaum

 

Für die Perlenanhänger benötigt man:

  • kleine Perlen in verschiedenen Farben und Größen
  • Basteldraht  ( wir haben grünen genommen )

Die Perlen auf ein etwa 20 cm langes Stückchen Basteldraht auffädeln und den oberen Verschluss ( also das Endstück vom Draht ) wie unten dargestellt verschließen.

 

Weihnachtsbaumschmuck selber machen

 

Wir haben die Perlendräthe danach einfach um den Finger gewickelt, im unteren Bereich ein wenig entzerrt und schwups hatten wir die Form eines Tannenbaumes.
Man könnte ihn auch um einen Kegel aus Pappe wickeln, aber den hatten wir nicht da und darum ging’s auch so.

Perlenbaum basteln

 

Nun kann sie kommen, die Weihnachtszeit, mit all ihren Keksen, Glen Miller CD’s, Lichtern, Kerzen und schönen Stunden – und ganz sicher noch einigen Bastelsalons….

…wir sind ja erst am Anfang…

Oh, und falls hier noch nix dabei war, wären diese Kronkorkenschneemänner hier viellicht auch noch eine Idee!

 

In diesem Sinne, Euch allen eine wunderschöne Adventszeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.