Frühstückseier

 

Zum 1. April gab’s bei uns heute mal wieder was aus der Rubrik

„So viel Spaß für so wenig Geld“

bemalte Frühstückseier

Eine Tradition die schon mein Schwiegervater pflegte und die jedes Jahr wieder ein Lacher ist. Er war damals sogar so frech, die Frühstückseier vorher leerzulöffeln, von dem Gag schwärmt mein Mann noch heute.

Familientraditionen sind doch was schönes!!!!

In diesem Sinne, Euch allen einen wunderschönen 1. April und einen fröhlichen neuen Monat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere