Gipsschuh für Kinder- Gehgips DIY

Cast Shoe for children DIY

Gehgipsschuh selber bauen

 Gipsschuh für Kinder- Gehgips DIY

 

Als Mama von drei Kindern wird man eine wahre Expertin im Bereich der Improvisation und als unser Jüngster kürzlich einen Schuh für seinen Gehgips brauchte, war es mal wieder soweit!

Nach einigem Hin und Her beim Orthopäden und einen Marathon durch div. Fachgeschäften blieb mir nichts anderes übrig, als diesen Gehgipsschuh einfach selber zu bauen.

 

Gehgipsschuh selber bauen

 

Nachdem er sich in den ersten 2 Wochen tapfer mit seinem Liegegips rumgeschlagen hatte, gab es für weitere 4 Wochen einen aus echtem Gips bestehenden Gehgips.

Tatsächlich gehen darf man mit diesem aber nur , wenn dieser durch einen Gipsschuh geschützt wird. Ohne Gipsschuh würde der Gips vorne unter dem Fuß durch die Belastung brechen.

 

Und hier begann nun das Problem.

 

Gipsschuhe sind von Seiten der Kasse nicht mehr vorgesehen. Es gibt eine Gipsschuhschiene, allerdings erst ab Größe 38, was bei Schuhgröße 33 nicht hinhaut.

Dann gibt es eine Art Riemchensandale mit brettharter vorgeformter Plastiksohle die aber so eng geformt ist, dass der Gips dort zum einen kaum reinpasst und das Kind zum anderen auf Grund der miserablen Passform darin komplett schief läuft.

So, als hätte man unter die eine Seite des Gipses einen Stock gebunden.

Außerdem ist die Sohle so hoch, dass die Laufhöhe des Gipsbeines samt Gips gut 6-7  cm höher ist, als auf dem Bein ohne Gips.

Einem Mädchen könnte man an dieser Stelle ja vielleicht endlich mal das Zugeständnis an Schuhe mit Absatz machen und die Differenz so ausgleichen, aber unserem Leo?!?

Vollkommen unmöglich!

70 Euro wollte ich für diese unfassbar schlechte Version also nicht ausgeben und so entstand der Gipsschuh Marke Eigenbau.

 

Gehgips Schuh Laufschuh

 

Im Sportgeschäft bekam ich für 6.99 eine Badesandale mit breiter Schaumgummisohle und großzügigem Klettverschluss. Den Klettverschluss habe ich einfach durch das Annähen von weiterem Klettband verlängert. Schwupps, passte der Fuß samt Gips ganz wunderbar in den Schuh und das Klettband – Dank der Verlängerung – um den Gips.

 

Daheim  konnte er den anderen Badeschuh am heilen Fuß einfach als Hausschuh anziehen, was zum Vorteil hatte, dass er auch hier nicht mit einer großen unterschiedlichen Beinlänge durch den Gips belastet war.

 

Kindergehgipsschuh selber nähen

 

Auf Dauer macht das ja schon was mit der Statik, wenn ein Bein beim Laufen immer 5 cm höher als das Andere ist….

Der originale Gehgipsschuh hätte wie schon gesagt 70 Euro gekostet. Vielleicht sollte ich mit meinem Gehgipsschuh in Serie gehen.

Bei einem Vorzugspreis von 29.99 würde ich da doch `nen wirklich guten Schnitt machen!

 

In diesem Sinne, eine schnittige Restwoche

6 Gedanken zu “Gipsschuh für Kinder- Gehgips DIY

  1. Das ist eine tolle Idee. Das Problem habe ich auch gerade und werde das ebenfalls nachbauen. Sag mal, was für eine Größe habt ihr denn gewählt? Normale Schuhgröße oder mehrere Größen größer?

  2. Ich finde das eine ganz tolle Idee.
    Ich stehe jetzt vor dem selben Problem. Am Donnerstag (vor 4 tagen) hat sich mein Sohn 20 Monate alt beim gehen und ausrutschen sein Bein gebrochen. Ab dem 10 Tag darf er wieder kaufen. Aber ich finde nun nichts womit er genügend halt und Schutz hat um nicht gleich wieder hinzufallen und den Gips nicht zu sehr abzukürzen. Er hat Größe 22 in Schuhen aber es ist echt unmöglich bisher etwas passendes zu finden. Zusätzlich hat mein Kind den Gips bis übers Knie, was gehen noch mehr erschwert und Sicherheit umso wichtiger ist. Über Tipps würde ich mich sehr freuen. LG Melanie

    • Gute Besserung für Deinen kleinen Mann! Die Schuhe hatte ich bei Decathlon gekauft ( bin nicht sicher, ob das im Artikel stand…) und es war wirklich toll. dass er den Zweiten auch viel tragen konnte, um nicht ein noch stärkeren Höhenunterschied zu haben. Bei Deinem Sohn ist es ja noch wichtiger, da Seine Knochen ja noch super weich und formbar sind….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere