Spatzenbrote

 

Spatzenbrote_0217

 

Jeden Mittwoch gibt es bei missmommypenny ein köstliches Familienrezept oder eine tolle Snackidee für Kinder und heute präsentiere ich Euch unsere süßen Spatzenbrote.

Spatzen gehören zu Berlin wie die Gedächtniskirche und das Brandenburger Tor und lassen mich oft schmunzeln. Es ist zu niedlich, wie eifrig schimpfend sie durch die Gegend fliegen und sich im Sommer im Straßencafé frech die Krümel vom Teller mopsen.

Manchmal erinnern sie mich dabei tatsächlich an meine Drei! Die können auch ordentlich schimpfend durch die Gegend flitzen und auch sie mopsen mir gerne den letzten Happen vom Teller…

Spatzenbrote kommen bei uns immer mal wieder auf den Teller und Spatzenbrote passen natürlich auch super zu einem Spaßabendbrot mit dem Thema Tiere.

In diesem Sinne, fröhliches krümeln ♥♥♥

 

2 Gedanken zu “Spatzenbrote

  1. Hallo Jette, ich bin immer aufs Neue überrascht von Deinen Ideen. Du verhilfst mir erneut dazu meinen beiden Enkelkindern Tilman und Theo, welche beide lkeider sehr schlechte Essersind, dazu, ihnen endlich einmal schon aus reiner neugier andere Dinge vorzusetzen als nur Chips und Gummibärchen. Muß mich jetzt nicht mehr aufregen wenn die Jungs zu uns kommen und nicht gemeinsam am Tisch sitzen wollen. Bis jetzt sind Deine Vorschläge von meiner Seite immer angekommen. Opa kann doch was löernen!!!
    Kommentar von Theo am vergangeen Sonntag: Du Opa, wir kommen wieder!

    • Das klingt ja toll! Chips und Gummibärchen adé und heimlich noch ein paar Vitamine untergejubelt. So soll’s sein!!!
      Herzlichen Gruß und weiter viel Spaß mit missmommypenny!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere